Motto 2018/19

 

"Lääve, liebe un laache,

dat dun mir drei us Poll jän maache."




Jetzt ist es endlich offiziell: das neue Poller Dreigestirn ist im Amt. Prinz Martin I. (Lenzig), Bauer Stephan (Mros) und Jungfrau Petra (Peter Ens) wurden bei der Proklamation im kleinen Gürzenich, wie die örtliche Bürgerhalle liebevoll genannt wird, vom Publikum begeistert empfangen. Mit einem bunten und abwechslungsreichen Programm gab die Karnevalsgesellschaft „Dolle Polle Knolle“ an diesem Nachmittag einen ersten Ausblick auf die Session 2018/ 2019, die unter dem Dreigestirns-Motto „Lääve, leeve un laache - dat dun mer 3 en Poll gään maache!“ steht. Nach dem Einmarsch unter Begleitung der „Knöppelches Jonge“ aus Rommelsheim, der Begrüßung durch den Präsidenten Konrad Becker und der Vorstellung samt anschließenden Proklamation durch Bärbel Pielucha konnte das Trifolium seine Gefühle kaum in Worte fassen. Die Karnevalsgesellschaft aus dem Südosten der Gemeinde Nörvenich stellt bereits zum unzähligen Male ein Trifolium. Während ihrer närrischen Regentschaft werden die drei viele Auftritte absolvieren. Höhepunkt wird dabei neben der geschehenen Proklamation der Umzug am Tulpensonntag durch die Straßen von Poll sein. Den stimmungsvollen Rahmen der Proklamation boten neben der KG“ Fidele Jonge aus Nörvenich“ die „Heedmösche“ aus Disternich.

 

Mit dem designierten Dreigestirn und Elferrat kam die KG „Löstige Möscheme“ aus Müddersheim nach Poll. Nach einer Überraschung an das Dreigestirn von den „Dolle Polle Knolle“ sorgte der Auftritt der befreundeten Karnevalsgesellschaft aus Golzheim mit Gesang von Willi Weingartz für mächtig Stimmung im Saal.

 

Hochkarätig wie das Programm war auch das Publikum in der in blau-gelb geschmückten Halle. Viele Ehrengäste sowie Ehrenmitglieder der Gesellschaft und befreundete Vereine ließen sich die Proklamation des diesjährigen Poller Dreigestirns nicht entgehen. Die ersten Weichen für die anstehenden tollen Tage im neuen Jahr sind damit erfolgreich gestellt. FH


Quelle: Gemeindeblatt Gemeinde Nörvenich